Improvisationstheater ist…

… ein unkonventionelles Theaterformat. Entstanden in den 60er Jahren am Royal Court Theatre in London. Wesentlich beeinflußt durch Keith Johnstone, dem Erfinder von Theatersport©.

… immer neu, immer spontan, nie wiederholbar.

… Spontan-Theater bei dem das Publikum durch Spielideen bestimmt was auf der Bühne geschieht.

… die Interaktion zwischen Moderation, Publikum, Schauspiel und musikalischer Begleitung.

… das spannendste Theater der Welt!

…“als hätte man mir erlaubt, wieder Kind zu sein und Teile meines Geistes zu beschäftigen, die ich schon vor Jahren abgeschottet hatte.“  (ein australischer Improvisierer)

 

Schalte den Intellekt aus und heiße die Phantasie willkommen.
Sie wird Dich an Orte führen, die Du nie zuvor gesehen oder für möglich gehalten hast!

Improvisationstheater WildWechsel

Das WildWechsel Improvisationstheater e.V. existiert und spielt seit 1997 unter der künstlerischen Leitung von Rüdiger Ewald. Im Ensemble sind 5 Schauspieler/Innen und 3 Musiker. Regelmäßige Auftritte finden im Studio Theater in Stuttgart, dem Kunstzentrum Karlskaserne / Tanz- und Theaterwerkstatt in Ludwigsburg sowie dem Glasperlenspiel in Asperg statt.

Die Zuschauer werden aktiv ins theatrale Geschehen miteinbezogen, sind Ideengeber, statten die Szenen mit Titel, Handlungsanweisung oder Charakteren aus und führen live Regie. Nach dem ultimativen, gemeinsamen Einzählen verbleiben den Akteuren nur noch wenige Sekunden und die Szene beginnt. Nichts ist bei dieser Comedy-Show unmöglich, nichts ist vorhersehbar, jede Szene eine einzigartige, manchmal gar phantastische Premiere.

„Dieses Theater ist schlicht existenziell und hat alle Merkmale die mir gefallen: Temperament, Spontaneität, Vitalität und Situationskomik.“ Zitat: Hanne Tächl, Kommunales Kontakt Teater, Stuttgart

Portraits

Rüdiger Ewald, Schauspieler und künstlerischer Leiter

Jahrgang 1965. Freiberuflicher Schauspieler, Schauspiellehrer und Regisseur. Seit 2001 Dozent für Improvisationstheater bei der Tanz- & Theaterwerkstatt Ludwigsburg sowie von 2004 bis 2010 bei der Matthias Gärtling Acting Class Stuttgart. Von 2003 bis 2005 Regisseur des ABV-Zimmertheater Stuttgart. Regie bei den TTW Produktionen „Mörike getanzt“ 2004, „Das Marmorbild“ 2006 und vielfältigen Kindertheater Projekten. Schauspieler u. a. bei Solostück „Krabat“ 1995 bis 2009, „Soko-Heimat“ 2006, „Woody“ 2007, „Kaspar Hauser“ 2008 + 2012. „König Ubu“ 2009.  Mitorganisator des Stuttgarter Improvisationstheater Festivals „Improkessel“ 2009-2015. „Mord im Museum“ 2014-2017.

Helmut Grygiel

                                                                     †  01.09.2017

„Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

Spielplan

Fr. 12.10.  17:00-21:00
Impro Workshop: Spontan sein!
Kunstzentrum Karlskaserne Ludwigsburg
Gebühr: 52.- / 44.- erm.
Anmeldung: www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Do. 25.10.  20:00
Impro Special: Männer & Frauen
Und sie (be-)kriegen sich doch!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Mi. 31.10.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Mi. 28.11.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 29.11.  20:00
Impro Special: X-Mas-Show
Die Surprise-Show!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Fr. 30.11.  11:00
Adventuro – Superhelden braucht das Land
Abenteurer-Impro für alle ab 4 Jahren!
Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg
Tickets: 07141 – 7889150
www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Fr. 30.11.  20:00
Impro Special: X-Mas-Show
Die Surprise Show!
Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg
Tickets: 07141 – 7889150
www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Mi. 26.12.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 27.12.  20:00
Impro Special: Best of 2018
Die (Impro-)Highlights 2018!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Mi. 30.01.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 31.01.  20:00
Impro Special: Männer & Frauen
Und sie (be-)kriegen sich doch!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Fr. 01.02.  17:00-21:00
Impro Workshop: Im Moment – das reine Vergnügen!
Kunstzentrum Karlskaserne Ludwigsburg
Gebühr: 52.- / 44.- erm.
Anmeldung: www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Sa. 23.02.  13:00 und 14:00
Traumgeschichten
Improvisationstheater für alle ab 4 Jahren!
Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg
Eintritt frei!
www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Sa. 23.02.  15:00
Impro-Lecture-Demo
Improvisationstheater zum anfassen!
Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg
Eintritt frei!
www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Mi. 27.02.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 28.02.  20:00
Impro Special: Handtaschengeplauder
Die Weiber Show!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

So. 24.03.  19:00
Impro Special: Barock Show
Wahnwitzige Reise ins barocke Zeitalter!
Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg
Tickets: 07141 – 7889150
www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Mi. 27.03.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 28.03.  20:00
Impro Special: Männer & Frauen
Und sie (be-)kriegen sich doch!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Mi. 24.04.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 25.04.  20:00
Impro Special: Longform Show
Impro am Stück und vom Feinsten!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Mi. 29.05.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 30.05.  20:00
Impro Special: Männer & Frauen
Und sie (be-)kriegen sich doch!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Mi. 26.06.  20:00
Impro Show
Die Kultshow!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Do. 27.06.  20:00
Impro Special: Longform Show
Impro am Stück und vom Feinsten!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

Mi. 10.07.  20:00
Impro Show
Letzte Kultshow vor der Autobahn!
Studio Theater, Stuttgart
Tickets: 0711 – 246093
www.studiotheater.de

 

Auftrittsorte

Studio Theater Stuttgart
Hohenheimer Straße 44
70184 Stuttgart
Fon 0711 – 2460 93
info@studiotheater.de
www.studiotheater.de

Tanz- und Theaterwerkstatt / Karlskaserne
Hindenburg Straße 29/1
71638 Ludwigsburg
Fon 07141 – 78891-40 (Zentrale)
Fon 07141 – 78891-50 (Kartenvorverkauf)
info@tanzundtheaterwerkstatt.de
www.tanzundtheaterwerkstatt.de

Glasperlenspiel
Kelterstraße 5
71679 Asperg
Fon 07141 – 6349 1
buero@glasperlenspiel.de
www.glasperlenspiel.de

Die Kunst zu begeistern

Ein lebendiges, erlebnisorientiertes Training mit Elementen aus dem Improvisationstheater

Das reine Vergnügen!
Improvisationstheater ist der magische Ort, an dem Worte und Aktionen zu Bildern werden. Im Training werden neben vielfältigen Warmups zu Beginn unterschiedliche Improvisationstechniken vermittelt. Theorie und Grundlagen des Improvisationstheaters sind wichtiger Bestandteil der Übungseinheiten. Lebendiges Theater mit dem Ziel Intuition frei- und einzusetzen steht neben dem Spaß am gemeinsamen improvisieren im Mittelpunkt.

Die kreativ-spielerische Atmosphäre des Theaterspiels macht den Kopf frei für neue Ideen und Verhaltensweisen und erweitert die Bereitschaft, diese im Training zu üben, im Alltag auszuprobieren und langfristig umzusetzen.
Wir lernen am intensivsten und leichtesten durch Erfahrungen, durch Erleben, durch Ausprobieren, durch das, was wir selber tun.

Lustvolles Erleben bringt Erkenntnis. Theoretische Ansätze werden spielerisch vermittelt und mit Elementen aus dem Improvisationstheater geübt und umgesetzt.

Dauer: 1 Tag (=6 Std. Training)
bzw. nach Absprache und Ihren Bedürfnissen
Für weitere Trainings / Aufbautrainings berate ich Sie gerne!

Teilnehmerzahl: Min. 8 / Max. 15 Teilnehmer

Referenzen sende ich Ihnen auf Anfrage gerne zu!

Trainer:
Rüdiger Ewald, Improvisationstheater WildWechsel e.V.
Angelika Jany, Improvisationstheater WildWechsel e.V.

Kontakt Training und Coaching:
Rüdiger Ewald
Finkenweg 8
70839 Gerlingen
Fon 07156 – 9105 330
Mob 0163 – 2590 074
RuedigerEwald(at)web.de

Kurse / Workshops Termine:

Improvisationstheater / Theatersport©
Improvisationstheater ist das spannendste und zugleich unterhaltsamste Theater der Welt! Punkt. Die Spieler und Spielerinnen wissen bei diesem unkonventionellen Theaterformat, nach Keith Johnstone – dem Erfinder von Theatersport© – nie was sie spielen, sondern nur das sie spielen. Szenen, Geschichten und die darin vorkommenden Charaktere entstehen im Moment des Spiels.

Kurs: Aus dem Nichts heraus!
Improvisationstheater findet bedeutsamen Stoff in unspektakulären Alltagsgeschichten, ist der magische Ort, an dem Worte und Aktionen zu Bildern werden und bietet erfrischendes Amüsement. Hinter einem beliebigen Stichwort, Begriff oder Gegenstand lauert die Spielgeschichte und wartet darauf, dass wir ihr Potential freisetzen und ihr Geheimnis lüften. Das im Laufe des Kurses gewonnene Repertoire kann Bestandteil einer Aufführung am Kursende sein.
Für Einsteiger mit Vorkenntnissen: ab 17.09.-26.11.2018, 10 x montags 18:15-19:45h, Kinderhaus Stuttgart West.

Workshop: Spontan sein – Das reine Vergnügen!
Das reine Vergnügen wartet darauf entdeckt zu werden. Das Training für Einsteiger bietet vielfältige, aberwitzige und erkenntnisreiche Methoden dem spontanen Spiel auf die Spur zu kommen. Spontansein heißt, der Spontaneität vertrauen. Wenn wir spontan sind agieren wir offen und erlauben etwas Wahrem, sich zu zeigen. Die Teilnehmer werden es genießen, den Funken der Spontaneität sprühen zu sehen.
Anfänger: Fr. 12.10.2018, 17:00-21:00h, Karlskaserne Ludwigsburg

Workshop: Im Moment – Das reine Vergnügen!
Der zweite Teil rund ums reine Vergnügen widmet sich ebenfalls unterschiedlichsten Methoden und theatralen Strukturen des spontanen Spiels. Auch hier wird sich jede Menge Spontaneität und Situationskomik entdecken lassen. Im Mittelpunkt des Workshops liegt der magische Moment des Seins. Was war und sein wird spielt keine Rolle. Das Hier und Jetzt wird im Moment erprobt. Das reine Vergnügen!
Anfänger: Fr. 01.02.2019, 17:00-21:00h, Karlskaserne Ludwigsburg

Leitung: Rüdiger Ewald, Schauspieler und künstlerischer Leiter des Improvisationstheaters WildWechsel
sowie ArtGenossen Improvisationstheater

Info und Anmeldung bei der Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg
www.tanzundtheaterwerkstatt.de, 07141 – 78891-40

Die Shows

Die Impro Show

Die Impro Show von WildWechsel: Das interaktive Spontan-Spektakel mit Kultcharakter. Das WildWechsel Ensemble agiert mit gnadenloser Spielfreude, zotig bis geistreichem Wortwitz und rasender Situationskomik.

Download Worddokument

Das Impro Match

Ein sportlich theatraler Wettkampf bei dem zwei Theater Teams um die Gunst des Publikums buhlen. Die beiden Teams, mit jeweils drei Darsteller/Innen, erkämpfen und erspielen sich Szene um Szene die vom Publikum und Schiedsrichter vergebenen Punkte.

Download Worddokument

Die Themen Impro Show

Die Themen Impro Show bezieht ein Thema, eine bestimmte Klientel oder ein besonderes Produkt, Zuschauer und Gäste sowie den jeweiligen Auftrittsort ins theatrale Geschehen mit ein und gestaltet so eine unkonventionelle und unvergessliche Theateraufführung nach Ihren Vorgaben.

Download Worddokument

Impro Special: X-Mas-Show

Impro Surprise. 24 Türchen warten darauf vom Publikum geöffnet zu werden. Der interaktive Weihnachtskalender mit jeder Menge Überraschungen.

Download Worddokument

Impro Special: Longform Show

Impro am Stück. Vergessen Sie „Schillerstrasse“ und „Frei Schnauze“. WildWechsel bietet 120 geballte Minuten Situationskomik vom Allerfeinsten. Live und in Farbe. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie ein Feuerwerk höchster Improvisationstheaterkunst.

Download Worddokument

Impro Special: 70er Jahre Show

Back to the schrillstes Jahrzent im letzten Jahrtausend. Hot-Pens wurden erfunden, der erste VW-Golf ging an den Start, Arafat bekam den Friedensnobelpreis, Green Peace wird gegründet, Ilja Richter durfte die Disco moderieren, der skandalfreie Fußball fegte 1974 die Strassen leer und die RAF hielt die Republik in Atem.

Download Worddokument

Impro Special: Barock Show

Eine wahnwitzige Reise ins barocke Zeitalter!
Das WildWechsel Ensemble wird mit Text, Ton und Outfit zur schrill-schrägen Gauglertruppe vom Hof.

Download Worddokument

Impro Special: Männer und Frauen

Und sie (be-)kriegen sich doch! Das Special widmet sich den beiden größten Randgruppen unserer Gesellschaft: Männer und Frauen! Für frisch Verliebte, endlich Getrennte und überzeugte Singles.

Download Worddokument

Impro Special: Handtaschengeplauder

Die Weiber Show! Musikalisch, phantasiereich, bissig, launisch und charmant wechseln die wilden Frauen mit Tempo, Wortwitz und Bewegungslaune in rasanter Fahrt ihre Szenen durch Raum und Zeit.

Download Worddokument

Traumgeschichten: Kinder Impro Show

Improvisationstheater für alle ab 4J. Jede Menge grenzenlose Abenteuer. Piraten im wilden Sturm auf der Suche nach dem Regenbogen, Prinzessinen die über Wolken reiten, gefährliche Abenteuer, wilde Tiere und viele, viele, Kinderträume mehr.

Download Worddokument

Adventuro: Kinder Impro am Stück

Improvisationstheater für alle ab 4J. Jede Menge grenzenlose Heldenreisen. Gemeinsam mit den zuschauenden Kindern entsteht eine Heldengeschichte, werden Abenteuer bestanden und Grenzen überwunden.

Download Worddokument

Impro Special: Männer im Olymp

Helden, Herrscher und Halunken

Männer im Olymp ist die interaktive Zeitreise durch auserlesene Epochen der Menschheits-Geschichte und bietet 90 geballte Minuten Situationskomik vom Allerfeinsten. Live und in Farbe. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie ein Feuerwerk höchster Improvisationstheaterkunst.

Download Worddokument

Referenzen

Das WildWechsel Improvisationstheater e.V. existiert und spielt seit 1997 unter der künstlerischen Leitung von Rüdiger Ewald. Im Ensemble sind 4 feste  Improvisationstheater-schauspielerinnen / Improvisationstheaterschauspieler und 3 Musiker sowie gerngesehene Gäste aus der Improszene. Regelmäßige Auftritte sind im Studio Theater Stuttgart, in der Karlskaserne / Tanz- & Theaterwerkstatt in Ludwigsburg sowie im Glasperlenspiel in Asperg. Neben den regelmäßigen Auftrittsorten spielt das Ensemble für Firmen & Institutionen in Baden Württemberg und über die Grenzen des Ländles hinaus wie z.B. für; BOSCH Stuttgart/Schwieberdingen/Aalen, GENO-Verband Stuttgart, VOLKSBANK Hohenlohe/Strohgäu/Gerlingen/Öhringen, Medienmacher DRUPA Düsseldorf, BENZ Kirchheim-Teck, HPM Heilbronn, IBM Deutschland Ehningen, FOX Agentur Ludwigsburg, EVA KG Köngen/Nellingen,  DIAKONISCHES WERK EKD e.V. Stuttgart, FOGEA Messe Mannheim, ENBW Kraftwerke AG Stuttgart, Bankmarketing GENO-Verband Stuttgart, HAGER TEHALIT Kaiserslautern, SCONSULT Stuttgart, DEBITEL Stuttgart/Friolzheim, IFC Nürtingen, SOS Kinder- & Jugendhilfe Göppingen, WÖRWAG Stuttgart/Karlsruhe, RAIFFEISENBANK Mutlangen, KLETT VERLAG Stuttgart, ALBERT-SCHWEIZER-SCHULE Stuttgart, Autohaus LORINSER Waiblingen, LINZGAU Kinder- & Jugendheim Überlingen, Landesverband BIOLAND Esslingen, LBBW Stuttgart, KATH KG Bernhausen, DIAKONIE Stuttgart/Heilbronn/Stetten/Beutelsbach, PULSMACHER Kulturinitiative Stuttgart, HOGAKA Stuttgart, MARSH Stuttgart, HAMBURG-MANNHEIMER Stuttgart, KSP Schorndorf, ORTHOPÄDISCHE KLINIK Markgröningen, NFJ BADEN Karlsruhe, STADT Ostfildern-Ruit, FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG Stuttgart, VHS Unterland Heilbronn, IHK Region Stuttgart, LIONZ Schorndorf, TSV SCHNAIT Weinstadt, DILLMANN GYMNASIUM Stuttgart, BADISCHES LANDESMUSEUM Karlsruhe, D&P Managementberatung Stuttgart, MEKOM Event und Film Ingelheim, DPA Bonn, STADT Ludwigsburg, VHS Heilbronn, USU Möglingen, ZELTSPEKTAKEL Wendlingen, SKV Stuttgart, EJS Stuttgart, 101 ENTERTAINMENT Nürtingen, Klinik SCHILLERHÖHE Gerlingen, DRK Schwäbisch Gmünd, LANDESAKADEMIE Bad Wildbad, MARKETING & EVENTMANAGEMENT Andernach, DDV Ostfildern, JUGENDMUSIKSCHULE Ludwigsburg, KATH KG Stuttgart, ZEHNTSCHEUER Deizisau, WALA Bad Boll, BOSCH STIFTUNG Stuttgart, EVA Heimstiftung Bad Mergentheim/Stuttgart, ALLIANZ Stuttgart, KÖCKRITZDÖRRICH Agentur für Kommunikation Reutlingen, EVA AKA Bad Boll, SCHLACHTHOF Nürtingen, BIOSPHÄRENGEBIET Schwäbische Alb, KIT Karlsruhe, STADT Metzingen, JUGENDMIGRATIONSDIENST Nürtingen, WEINMANUFAKTUR Untertürkheim, GEMEINDE Rot am See, Weingut ZAISS Stuttgart, FRITZ-ERLER-FORUM Stuttgart, STADT Ostfildern, EM-FAKTOR Stuttgart, JUSTIZMINISTERIUM BW, STADTKIRCHE Ludwigsburg, PÜPCKE KULTURMARKETING Stuttgart, HANS REHN STIFT Stuttgart, TOTEMS Communication & Architecture Stuttgart, FISCHERWERKE Waldachtal, IB-HOCHSCHULE Stuttgart, DREES & SOMMER Stuttgart, RITTERSPORT Waldenbuch, STADT Frankfurt, OPEN OHR Festival Mainz, KRANKENHAUS Brackenheim, KLINIKUM Landau, BADISCHER SPORTBUND, VERBAND DRUCK MEDIEN Stuttgart, ENBW Karlsruhe, AOK Baden Württemberg, TOURISMUS & EVENTS Ludwigsburg, STIFTUNG WÜRTH Künzelsau, KOMPETENZZENTRUM ÖKONOMISCHE BILDUNG Baden Württemberg, SPRÜGEL Stachenhausen, DAIMLER Bremen/Stuttgart/ Sindelfingen/Böblingen, DSV Stuttgart, BVBC Bonn, NABU Stuttgart, NIBELUNGEN FESTSPIELE Worms, HANDWERKSKAMMER Stuttgart, FAIR HANDELN MESSE Stuttgart, STADT Tettnang, BOEHRINGER Biberach/Ingelheim, STADT Filderstadt, LUBW Karlsruhe, WIRTSCHAFTSMINISTERIUM Stuttgart, REGIERUNGSPRÄSIDIUM Stuttgart, MINISTERIUM FÜR SOZIALES UND INTEGRATION, Stuttgart.

Aktuelle Informationen über unsere regelmäßigen Auftritte und unterschiedlichen Showformate finden Sie auf unserer Homepage www.improtheater-wildwechsel.de

Pressedownloads

Laden sie hier unsere Presseinformationen mit hochaufgelösten Bildern, Referenzen sowie den Beschreibungen aller aktuellen Shows als Word Dokument.

Über uns / das Ensemble

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Impro Special: X-Mas-Show

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Impro Special: Longform Show

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Impro Special: 70er Jahre Show

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Impro Special: Barock Show

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Impro Special: Männer und Frauen

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Impro Special: Handtaschengeplauder

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Traumgeschichten: Kinder Impro Show

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Impro Special: Männer im Olymp

Download Worddokument

Adventuro: Impro am Stück für alle ab 4 Jahren

Download Worddokument
Download Bild als Zip

Improvisationstheater WildWechsel e.V.

Rüdiger Ewald
Finkenweg 8
70839 Gerlingen

Fon 07156 – 9105 330
Mob 0163 – 2590 074
info(at)improtheater-wildwechsel.de

IMPRESSUM
Dies ist die offizielle Internetseite vom Improvisationstheater

WildWechsel e. V.
Medienrechtliche Verantwortung für den Inhalt dieser Domain trägt:
Rüdiger Ewald
Finkenweg 8
70839 Gerlingen
Mail: RuedigerEwald(at)web.de

COPYRIGHT
Alle Rechte vorbehalten. Texte, Bilder und Grafiken dieser Webseite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Webseite darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Die verlinkten Webseiten enthalten Bilder, die dem Copyright Dritter unterliegen.

LIZENZVERZEICHNIS
Das in dieser Webseite enthaltene geistige Eigentum ist geschützt. Durch diese Webseite wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums vom Improvisationstheater WildWechsel e. V. oder Dritten erteilt.

GEWÄHRLEISTUNG
Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem wird für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantiert. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, sind ausgeschlossen. Es wird keine Verantwortung bezüglich des Inhalts der verlinkten Webseiten übernommen.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Improvisationstheater WildWechsel e.V.. Eine Nutzung der Internetseiten der Improvisationstheater WildWechsel e.V. ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Improvisationstheater WildWechsel e.V. geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Improvisationstheater WildWechsel e.V. hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen
Die Datenschutzerklärung der Improvisationstheater WildWechsel e.V. beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person
Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung
Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung
Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling
Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonymisierung
Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher
Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

h) Auftragsverarbeiter
Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

i) Empfänger
Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

j) Dritter
Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung
Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Improvisationstheater WildWechsel e.V.

Finkenweg 8

70839 Gerlingen

Deutschland

Tel.: +49 7156 – 9105 330

E-Mail: info@improtheater-wildwechsel.de

Website: http://www.wildwechsel-improtheater.de

3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen
Die Internetseite der Improvisationstheater WildWechsel e.V. erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Improvisationstheater WildWechsel e.V. keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Improvisationstheater WildWechsel e.V. daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

4. Abonnement unseres Newsletters
Auf der Internetseite der Improvisationstheater WildWechsel e.V. wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

Die Improvisationstheater WildWechsel e.V. informiert ihre Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen im Wege eines Newsletters über Angebote des Unternehmens. Der Newsletter unseres Unternehmens kann von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert. An die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den(möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

5. Newsletter-Tracking
Die Newsletter der Improvisationstheater WildWechsel e.V. enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann die Improvisationstheater WildWechsel e.V. erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die diesbezügliche gesonderte, über das Double-Opt-In-Verfahren abgegebene Einwilligungserklärung zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gelöscht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deutet die Improvisationstheater WildWechsel e.V. automatisch als Widerruf.

6. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten
Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

7. Rechte der betroffenen Person
a) Recht auf Bestätigung
Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

b) Recht auf Auskunft
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

die Verarbeitungszwecke
die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person
Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

c) Recht auf Berichtigung
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.
Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der Improvisationstheater WildWechsel e.V. gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Improvisationstheater WildWechsel e.V. wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von der Improvisationstheater WildWechsel e.V. öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die Improvisationstheater WildWechsel e.V. unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der Improvisationstheater WildWechsel e.V. wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.
Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der Improvisationstheater WildWechsel e.V. gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Improvisationstheater WildWechsel e.V. wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der Improvisationstheater WildWechsel e.V. wenden.

g) Recht auf Widerspruch
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die Improvisationstheater WildWechsel e.V. verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet die Improvisationstheater WildWechsel e.V. personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der Improvisationstheater WildWechsel e.V. der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die Improvisationstheater WildWechsel e.V. die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Improvisationstheater WildWechsel e.V. zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter der Improvisationstheater WildWechsel e.V. oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die Improvisationstheater WildWechsel e.V. angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

8. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook
Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk.

Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

9. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)
Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz „_gat._anonymizeIp“. Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

10. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

11. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden
Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

12. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden
Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

13. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung
Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

14. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung
Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Datenschutzbeauftragter tätig ist, in Kooperation mit den Datenschutz Anwälten der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE | Rechtsanwälte erstellt.